Andy Wolf – Brillenpaternoster lädt zum Spielen ein

glasses paternoster by ANDY WOLF EYEWEAR, Hartberg:Austria

26 Okt Andy Wolf – Brillenpaternoster lädt zum Spielen ein

ANDY WOLF EYEWEAR launcht das erste eigene Shopkonzept in Form eines Brillenpaternosters. Das einzigartige Display mit Wiedererkennungswert fokussiert sich auf die Kernaussage der Hartberger Brillenmanufaktur: „Handmade in Austria“. Das Shopdisplay mit Wiedererkennungswert hebt sich nicht nur optisch ab, es weckt auch das Interesse des Kunden und lädt zum „Spielen“ ein. Die Brillen sind  alle sichtbar, jedoch befindet sich der Großteil von ihnen außer Reichweite. Im Verkaufsraum weckt der Paternoster so Begehrlichkeit und animiert den Betrachter zum Kurbeln.

glasses paternoster by ANDY WOLF EYEWEAR, Hartberg:Austria 4

glasses paternoster by ANDY WOLF EYEWEAR, Hartberg:Austria 5

 

 

Tags: